Seniorensport


Training und regelmäßige Bewegung sind wichtig, um auch im höheren Alter das Leben aktiv und selbstständig zu gestalten. Nachfolgend sind einige der positiven Auswirkungen auf den menschlichen Körper aufgelistet, die in der Wissenschaft über viele Jahre erforscht wurden und gesichert sind.

 

Auswirkung von Training und regelmäßiger Bewegung:

  • Senkung des Risikos für Herz- Kreislauf- Erkrankungen
  • Stärkung das Herzens und der gesamten Muskulatur
  • Verbesserung der Elastizität der Gefäße 
  • Senkung des Blutdrucks
  • Verbesserung der Cholesterin- und Blutzuckerwerte
  • Abbau und Vermeidung von Übergewicht und Stoffwechselerkrankungen
  • Vorbeugung von Schlaganfällen
  • Senkung des Risikos für viele Krebserkrankungen 
  • Senkung des Risikos von Osteoporose 
  • Steigerung der Gedächtnisleistung 
  • Verringerung der Gefahr an Demenz zu erkranken 
  • Stärkung des körperlichen Wohlbefindens
  • Förderung der psychischen Stabilität und Ausgeglichenheit

 


Ziel der Übungsprogamme speziell für Senioren ist die Verbesserung und Stabilisierung der körperlichen Fitness sowie der Aufbau der individuellen Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit. Die gewonnene Freude an Bewegung in einer Gemeinschaft schützt zudem vor sozialer Isolation und feste Termine geben Tagesstruktur.

 

In unserem Verein arbeitet ein speziell geschultes Team seit Jahren erfolgreich zusammen. 

 

Der VGS bietet je nach Alter, Gesundheitszustand und körperlicher Belastbarkeit unterschiedliche Bewegungsprogramme, welche auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer zugeschnitten sind. Bitte anklicken:

Lassen Sie sich zu unseren Öffnungszeiten telefonisch beraten oder kommen Sie für ein persönliches Beratungsgespräch in unsere VGS-Geschäftsstelle.