Geistige Behinderung

Im Großraum Düsseldorf bieten wir seit vielen Jahren ein wöchentliches Bewegungsangebot für die BewohnerInnen bzw. MitarbeiterInnen verschiedener Wohnheime und Behinderteneinrichtungen an.


Die Idee der Psychomotorik wird in diesen Gruppen aufgegriffen und ermöglicht einen respekt- und würdevollen Umgang mit jedem Menschen.


Psychomotorische Spiele und Bewegungsaufgaben unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten und Wünsche fördern die Kommunikation und Integration der Teilnehmer und steigern die Lebensqualität.