Studie im VGS Düsseldorf

Die Ergebnisse einer Studie der Deutschen Sporthochschule Köln sind durch einen Artikel im Wissenschaftsmagazin IMPULSE veröffentlicht. Diese Studie befasst sich mit Sportmotiven von Herzpatienten und wurde von unseren VGS-Mitgliedern durch Teilnahme an einer Fragebogen- untersuchung 2009/10 unterstützt.

 

Vielen Dank an alle VGS-Mitglieder, die diese Studie möglich gemacht haben.

 


Download
IMPULSE: Wissenschaftsmagazin der DSHS Köln
IMPULSE_02_2011_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.9 MB

Kinderherzgruppe im VGS

Seit vielen Jahren betreut der VGS gemeinsam mit der Universitätsklinik Düsseldorf den Kinderherzsport. Unter der erfahrenen Leitung des Diplomsportlehrers Peter Pochopien und des Kinderkardiologen Dr. med. Chen findet die Bewegungs- und Sporttherapie in der Kinderhezgruppe statt. 

 

Am 9. November 2012 hat 3Sat dazu einen Fernsehbericht gesendet:

NW berichtet

Die Kassenärztliche Vereinigung NW berichtet in ihrer Novemberausgabe 2013 über den Rehabilitationssport am Beispiel unseres Vereines:


"Wer nach einem Herzinfarkt oder infolge von Rückenschmerzen in einem therapeutischen Aufbauprogramm sportlich wird, fühlt sich rundum besser. Entscheidend dabei: sich zu motivieren und von Experten anleiten zu lassen. Der Arzt beim Training erfüllt dabei für die Teilnehmer fast die Funktion eines Schutzengels. Ein Vormittag auf dem Sportplatz bei einem Kurs des Vereins für Gesundheitssport und Sporttherapie (VGS) Düsseldorf-Ratingen." Mehr dazu hier... oder öffnen Sie die beigefügte PDF.



Download
VGS im KVNO 2013
kvno_aktuell_13_11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.8 MB